IFA 2014: Die Top 5 Android Smartphones für Mobile Casinos

Vom 5. Bis 10. September fand die IFA 2014 in Berlin statt und wie jedes Jahr wurden auch dieses Jahr wieder zahlreiche neue Technologien und neuste Produktentwicklungen präsentiert.

Wir haben für Dich einen Überblick über die fünf interessantesten neuen Android Smartphones, auf denen man dank ihrer großen Displays besonders gut zocken kann.

Der Marktführer Samsung stellte auf der Messe sein neustes Phablet vor. Wie der Name schon sagt ist das Galaxy Note 4 eine Mischung aus Phone und Tablet und vereint damit alle Vorzüge in einem Gerät. Dank seinem 5,7″ großen Amoled-Display in HD-Qualität und einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixel macht das Spielen auf diesem Phablet besonders viel Spaß. Das neuste Samsung Produkt besitzt einen qualitativ hochwertigen Metallrahmen, der nicht nur als Schutz dient, sondern diesem Gerät auch das gewisse Etwas gibt. Neu bei Samsung sind der Fingerabdruck-Scanner und ein UV-Sensor, der Dich vor zu viel UV-Strahlung warnt. Natürlich ist das Galaxy Note 4 auch LTE- und ac-WLAN-fähig. Was beim Note nicht fehlen darf, ist der dazugehörige Stift, der die Eingaben auf dem Note erleichtern soll – Bei solch einem großen Display unserer Meinung nach aber nicht notwendig. Das Phablet soll im Oktober dieses Jahres auf den Markt kommen, ein Preis wurde noch nicht genannt.

Auch Windows hat sich auf dem Smartphone-Markt etabliert und bringt gleich zwei neue Geräte heraus. Das Prestigio Multi Phone 8500 Duo ist mit seinem stabilen 5″-Gorilla-Glas-Display in HD Qualität und einem unschlagbaren Preis von ca. 160,- Euro eine echte Alternative zu seinen teuren Konkurrenten. Das Smartphone besitzt zudem eine 1,2 GHz Quadcore-Prozessor und eine 2 Megapixel Frontkamera.

Medion, die Tochtergesellschaft von Lenovo, stellte sein erstes Octa-Core Smartphone vor. Das Medion Life P5004 bietet Dir ebenfalls einen 5″-HD-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln. Es ist mit einer 1,4 GHz Achtkern CPU, 1GB Arbeitsspeicher und der aktuellsten Android 4.4 Version ausgestattet und soll für gerade mal 180,- Euro zu haben sein. Mit 7,8 mm und 120g gehört es zu den flachsten und leichtesten Smartphones auf dem Markt.

Sony präsentierte auf der IFA 2014 ein weiteres Modell seiner angesagten Z-Reihe: das Sony Xperia Z3. Mit einer 2,5 GHz-Vierkern-CPU und 3 GB RAM versehen, kannst Du auch hier auf einem großen 5,2″-Display entspannt in Deinem Lieblings-Online-Casino abräumen. Das Display bietet Dir absolutes Spielevergnügen in Full-HD Qualität.

Das letzte Smartphone, das wir Dir hier vorstellen möchten ist das Tornado 5.0 von Kazam. In Deutschland noch relativ unbekannt, trumpft dieser Hersteller mit einem 5″-HD-Display, Achtkernprozessor und 1 GB RAM auf. Die acht GB eingebauter Speicher kannst Du mit einer Speicherkarte auf bis zu 64 GB erweitern. Die Kamera bietet dir Fotos in 8-Megapixel-Qualität, allerdings überträgt dieses Smartphone Daten gerade mal in HSPA+-Geschwindigkeit. Ebenfalls besitzt es nur die Android-Version 4.2.2 und der Preis ist bei ca. 300,- Euro angesetzt. Ein Plus des Herstellers Kazam ist der Fernwartungsdienst und die kostenfreie Reparatur von Display-Schäden im ersten Jahr.

Kategorie: Blog

Comments are closed.